Mellow Minds

ist ein auf vier Episoden aufgeteiltes Kunstprojekt, das sich mit dem Konzept “Psychische Krankheit” auseinandersetzt. Die Songs sind aus der Perspektive verschiedener Personen geschrieben, die sich in psychisch Kranke  verliebt haben. Jede Episode (oder SP / “Short Play”) thematisiert eine andere Krankheit; die erste, “Cheer Up“, handelt von Depressionen; die zweite “Who do you think you are?” von Schizophrenie.
Cheer Up – SP (Cover)



Who do you think you are? – SP (Cover)